Sonntag, 23. Mai 2010

Planänderung


Eigentlich wollte ich heute ja wieder ein wenig kreativ sein , aber wegen dem schönen Wetter habe ich den Plan , im Wohnzimmer noch zu nähen , erst einmal auf morgen verschoben.
So begann unser Tag heute um 7.00 in Gettorf auf dem Flohmarkt.
Weiter ging es zum Frühstüch zu Schwiegereltern , wo wir dann auch Erik wieder in Empfang genommen haben ( er hatte dort geschlafen ) .
Von da aus sind wir dann nach Eckernförde gestartet , da dort zur Zeit " Aalregatta " ist.
Auf einmal ist doch ein Pirat bei uns aufgetaucht und hat uns bedroht !!!!!!
Aber , wie es sich herausgestellt hat , war er doch ganz friedlich.
Er hat sich sogar fotografieren lassen.
Ich sag`s ja immer " HARTE SCHALE - WEICHER KERN " !!!!!!!



Nach diesem Schreck , ging es erst einmal in die Bonbonkocherei " NERVENNAHRUNG " .
Man kann dort zuschauen , wie Bonbons selber hergestellt werden. Es duftet in diesem Laden einfach nur LECKER .
Leider waren sie gerade fertig gewesen mit der Herstellung , aber wir haben schon oft genug dabei zugeschaut.


Jetzt hat mein Mann den Grill angfeuert und der Salat ist auch schon fertig.
Die Pellkartoffeln blubbern im Kochtopf vor sich hin und warten jetzt darauf , aus dem Topf genommen zu werden.

Das war`s für heute
Liebe Grüße Maja

Kommentare:

  1. Hoffe es hat geschmeckt!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ah, da haben wir ja doch usammen gegrillt!
    Nur viele Kilometer voneinander entfernt!
    War sicher ein toller Tag !
    Alles liebe von den drei Hamburgern!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen