Montag, 24. Mai 2010

KÜSS MICH ......


ich bin ein verzauberter Königssohn.
Das sind meine ersten Filzversuche und ich bin ganz zufrieden.
Aber ich habe festgestellt , daß ich mich wohl doch für einen Filzkurs anmelden werde.
Da auf dauer nur mit Plätzchenförmchen zu filzen mir wohl doch zu langweilig wird.
Mal schauen , wann ich die Zeit dafür finde .


Die Gans oben links hat meine Mutter gefilzt. Eigentlich wollte sie es nur mal versuchen und
jetzt hat auch sie " Blut " geleckt.
Am liebsten wollte sie die Filznadel gar nicht mehr aus der Hand legen.


Mal schauen , auf was für Ideen ich mogen komme.

Liebe Grüße Maja

Kommentare:

  1. Die Herzen sind aber schoen geworden, gefallen mit total gut. Die Fliegenpilze finde ich besonders niedlich. Gefilzt habe ich noch nie, aber nachdem ich mittlerweile so viele nette Sachen gesehen habe, werde ich mich in Dtld mal nach Zubehoer umsehen. Kannst du einem Anfaenger wie mir da etwas empfehlen?
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke
    Ich bin auf diesem Gebiet auch noch eine Anfängerin.
    Ich bin einfach in einen Bastelladen gegangen und habe mir einige Farben an Filzwolle für Nadelfilzen ausgesucht.
    Dann noch die passenden Nadeln dafür und eine Schaumstoffunterlage.

    Es bringt mir so viel Spaß , daß ich jetzt mal schauen werde , ob ich einen geeigneten Kurs für Anfänger in meiner Umgebung finde.

    Liebe Grüße Maja

    AntwortenLöschen