Mittwoch, 5. Januar 2011

Ich möchte den Frühling locken


Darf ich vorstellen - die kleine Schwester von Apfelmädchen.

Ich finde die Kinder aus den Büchern von acufactum einfach zu süß .
Außerdem möchte ich mit diesen bunten Bildern ein wenig den Frühling locken .
Mal schauen , ob es klappt.

Liebe Grüße Maja

Kommentare:

  1. Hallo Maja,
    ohja, die Mädchen mag ich auch total gerne!
    Die sind allerliebst - ALLE!
    Na hoffentlich lässt sich dadurch der Frühling ein wenig locken ....

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maja!
    Das sieht ja wieder mal sooo süß aus!
    Toll!

    Hab einen schönen Abend!
    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maja, die sieht ja auch wieder zauberhaft aus. Ich könnte auch alles möglich aus diesen Büchern sticken. Manchal bräuchte man sechs Arme.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. ...einfach Zucker!!! hoffentlich stickst du trotz Maschinchen auch weiter so schöne Dinge von Hand...!!! :-)

    Liebst, Grittli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Maja!
    Hab dir einen Award verliehen. Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. SÜÜÜÜÜß !!! Aber das Büchlein kenne ich nicht ??
    Kann man das irgendwo kaufen ???
    Hoffe, es klappt mit dem Frühling...Habe Schnee satt.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche Dir ein schönes neues Jahr.
    So ein bisschen hat es schon geklappt, heute ist Tauwetter.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Maja,

    total schön geworden die "Kleine Schwester"!
    Du hast Recht, die Bücher sind soo schön, und wenn man (frau) nicht ständig unter Zeitmangel leiden würde - könnte frau all die schönen Motive Tag und Nacht sticken ....

    Bitteschön - gern geschehen mit dem Tip "Freche Fee", bin schon gespannt und jetzt schon ganz neidisch auf die ersten schönen Werke, die Du zaubern wirst.

    ♥-liche Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Maja,

    welch gute Idee - Frühling. Herrlich, wie sich das schon anhört - so warm und weich und fröhlich. Hach, was für zauberhafte Gedanken da Ihren Lauf nehmen. Allein dafür lohnt es sich schon :o)
    Dein Apfelmädchenschwesterlein sieht herzallerliebst zuckersüß aus.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen