Mittwoch, 16. September 2009

Nachwuchs bei Tilda

Da ich nicht mehr ausreichend Watte im Haus hatte , um noch einen " großen Elch " fertig zu stellen , dachte ich einfach mal - mach ihn doch kleiner -
Gestatten Papa Elch mit seinem Sohn !


Was macht Frau , wenn sie keine Füllwatte im Haus hat ?
Sie versucht sich am Taschen nähen.
Entstanden ist diese süße Umhängetasche.
Da ich noch zwei gestickte Frösche hatte , habe ich diese gleich mit einbezogen.
Ich glaube , daß war bestimmt nicht meine letzte Tasche.

Kommentare:

  1. Hallo Maja,
    Die tasche ist klasse geworden, und die Stoffe habe ich auch wiedererkannt. sollich dir Füllwatte von hier schicken?
    Deine Elche sind auch schön.
    Hoffentlich geht es Euch dreien gut.
    Seid geknuddelt
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris
    Ich fahre morgen in die Stadt und besorge mir wieder Füllmaterial.
    Die Stoffe sind - wie soll es wohl auch sein - alle von Stoffmarkt aus Hamburg.
    Ich finde auch , daß mir die Tasche ganz gut gelungen ist .
    Dafür , daß es die erste ist !!!!!
    Uns dreien geht es gut und wir freuen uns schon ganz doll , euch bald wieder zu sehen.

    Sei gedrückt und sende Liebe Grüße an deine Männer .

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anne
    Bald wird ja auch ein Elch dein Wohnzimmer schmücken.
    Ich freue mich schon auf die Windlichter !!!

    AntwortenLöschen