Donnerstag, 16. Mai 2013

Blümchen für Blümchen

Jeden Tag wächst meine Blumenwiese und wenn ich sie im Wohnzimmer oder draußen auf dem Rasen ausbreite erfreue ich mich daran .
Ganze 77 Blümchen habe ich bereits verarbeitet , aber wenn ich daran denke , dass noch 108 fehlen ( habe ich mal so nebenbei ausgerechnet ) , bin ich vom Ziel noch weit entfernt.

Sogar meinen Männern gefallen die vielen Blümchen und wenn die Decke irgendwann mal fertig ist , haben alle darunter Platzt zum kuscheln .



So schaut sie ausgebreitet aus ( ist gar nicht so einfach alles auf`s Bildchen zu bekommen ) .





Immer im wechsel sind mal 15 und mal 16 Blümchen in einer Reihe.

Allerdings musste ich feststellen , dass ein Stoff , den ich mit in der Verarbeitung habe , wohl nicht reichen wird .
Hat jemand von euch evtl. 0,5 - 1 Meter von diesem Stoff  oder kann mir sagen , wo ich ihn bekommen kann ???





Ich habe ihn mal auf dem Stoffmarkt in Kiel gekauft ( lag bei 6 oder 7 Euro der Meter ) .

Edit :
Ich habe den Stoff im Netzt gefunden ( und gleich noch einige mehr ) 
Die haben bei Lavendels  ganz wundervolle Stoffe  , vielleicht wollt ihr mal vorbeischauen ;-)




♥ - liche Grüße Maja

Kommentare:

  1. Ohhhh wow ist das schön! toll!

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber toll aus leider kann ich dir punkto Stoff nicht weiterhelfen.
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Wow, toll! Wg. dem Stoff kann ich auch nichts sagen.

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ganz bezaubernd und so frisch deine Blümchendecke.
    ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem Stoff klappt.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Ein wahrer Blumenteppich - hoffentlich hat eine fleißige Näherin diesen Stoff für Dich vorrätig, ich halte Dir ebenfalls die Daumen.
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  6. Wow da hast du ja viel geschafft und es sieht klasse aus.
    Ich schau gerne mal nächste Woche auf dem Stoffmarkt in Würzburg mal für dich ob ich ihn dort vielleicht bekomme.
    Falls ich ihn bekomme sag ich dir Bescheid.
    Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe tatsächlich noch etwas von diesem Stoff - gerade gestern in den Händen gehalten. Ist schon etwas "angeschnitten, sollten aber so ca. 70 cm sein. Wenn Du Interesse hast, schreib mir gerne! LG, Friederike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein! Der Teufel liegt im Detail... Farbe und Größe Blumen sind 95% identisch, bei mir sind die Blumen nur nicht regelmäßig angeordnet, sondern mehr gestreut. Solltest Du trotzdem Interesse haben schicke auch gerne vorab ein Foto :)

      Löschen
  8. Ich finde deine Blümchen total klasse . Eine wirklich mühselige Arbeit . Bestimmt mit tollem Ergebnis . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Oh, Deine Decke wird ein Traum!!!! Ich bin ganz neidisch - liebevoll gemeint natürlich. In unserem Ferienhaus schlafen wir übrigens unter der traumhaft weichen Bettwäsche von lavendels und ich liebäugele immer noch damit, mit für hier zu Hause auch noch eine solche anzuschaffen.....
    Deine Handarbeiten auf Deinem Blog sind wunderschön und ich freue mich immer über einen neuen Eintrag.
    Alles Liebe von Anja

    AntwortenLöschen
  10. Diese Decke ist jetzt schon ein Traum! Ich bewundere Deine Ausdauer!
    Ganz liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Maja,

    der Quilt wird wunderschön. Tolle Farbkombination.
    Ich liebe Hexagons.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine Arbeit! - Klasse!
    Den gesuchten Stff habe ich heute zufällig in Traben-Trarbach in der Handarbeitsstube Trasser gesehen.

    AntwortenLöschen
  13. Vorsicht, diese Blüten haben Suchtgefahr.

    AntwortenLöschen