Montag, 3. Dezember 2012

2 links - 2 rechts

So , das erste Marktwochenende habe ich hinter mir .
Ich kann euch sagen - war das kaaaaalt , brrrr - aber zum Glück haben wir ja eine Badewanne ;)

Es sind tolle Austseller  vor Ort und ich habe auch Bilder gemacht - allerdings sind die überhaupt nicht schön geworden , so daß ich es nächste Woche nacholen werde .

An einem Stand gab es wunderschöne Wolle und da ist mir eingefallen , daß noch irgendwo auf dem Dachboden eine Box  von mir sein muss - mit Strickdadeln .

Nachdem ich einige Kisten durchforstet habe , bin ich auch fündig geworden .


Ja , sie ist schon ein bischen älter - ich glaube das letzte Mal hatte ich von ca. 15 Jahren Stricknadeln in den Händen ( war noch zu meiner Schulzeit ) ......

Aber was man einmal gelernt hat , soll man ja angeblich nicht wieder verlernen ;)
Gut , - Maschen aufnehmen hat schon einmal funktioniert , aber wie war es nochmal mit den rechten und linken Maschen - Faden mal vorne an der Stricknadel -  und mal hinten - da war doch was ....  - von wegen - was man einmal gelernt hat ........

Doch nach einigem probieren und x mal wieder aufribbeln hat es tatsächlich funktioniert .
2 links - 2 rechts und hoffentlich keine Masche unterwegs verlieren ......


Ich bin bestimmt noch nicht so schnell wie eine eingeübte Strickerin , aber gut Ding will eben auch Weile haben.

♥ - liche Grüße Maja

Kommentare:

  1. Schöne Wolle !!! Da wäre ich auch schwach !!!
    Viel Spaß beim Weiterstricken.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle gefaellt mir super gut, ich kann von Wolle nie genug haben.:-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Wolle ist schön und der Anfang ist gemacht . Sieht gut aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen